VFB Frohnhausen

Kein Homepage Link gesetzt

27.04. VFB Frohnhausen verpflichtet Trißler !

Foto: Fupa
Foto: Fupa

 

Trainer Issam Said freut sich den nächsten und somit den dritten Neuzugang bekanntgeben zu dürfen. Nach dem mit Patrick Prell und Robin Barth schon zwei Zugänge präsentiert wurden konnte  nun Stefano Trißler vom TuS Holsterhausen dem Frohnhauser Lockruf nicht widerstehen. 

"Stefano war schon seid langem ein Wunschspieler von mir und ich bin froh das es jetzt endlich geklappt hat .Wir freuen uns sehr das Stefano sich das Blau weiße Löwen Trikot überstreift und uns bei unseren Zielen weiter helfen wird." freut sich der VFB Coach Issam Said über seinen Neuzugang. Der ehemalige Landesliga Akteur traf in der aktuellen Saison in 16 Spielen 15 mal für den Aufstiegsfavoriten Tus Holsterhausen

04.02.2016 Frohnhausen krempelt sich um!

An der Raumerstraße tut sich einiges und die Weichen für die Zukunft werden gestellt. Während ein Aushängeschild den Club verlassen wird landet man aber auch einen sehr guten Transfer!

Im kommenden Sommer wird der Bezirksligist VFB Frohnhausen anders aufgestellt und es wird ein neue „Team hinter dem Team“ geben. In Zukunft muss Trainer Issam Said auf seinen Co-Trainer Markus Schnarre verzichten. Dieser wird aus beruflichen Gründen aufhören, das kann man in Frohnhausen zwar nachvollziehen, aber bedauert den Weggang zutiefst:

 

 

„Ich schätze Markus nicht nur als Co, sondern auch als Mensch. Mit ihm geht ein Stück der Erfolgsgeschichte, die wir vor 5 Jahren gestartet haben. Mir bleibt nichts anderes übrig, als ihm alles Gute zu wünschen und nochmals Danke zu sagen. Danke für alles!“ sagte Issam Said zu Fussballszene Essen.

 

 

Aber es wird natürlich einen Nachfolger geben: Michael Klaus wird dann der neue Co an der Seite von Issam Said. Ein Co-Trainer aus dem eigenen Verein, der die Mannschaft und das Umfeld kennt soll also die Lücke schließen. Richtig aufhorchen muss man, aber wenn man hört das Sascha Schulz neuer Torwarttrainer in Frohnhausen wird. Der beliebte Trainer kommt von Altenessen 18 und wird sich in Zukunft um die Frohnhauser-Keeper kümmern.

 

 

Weiterhin wird auch die Position des sportlichen Leiters anders besetzt werden. Es wird eine doppelte Besetzung geben. Rainer Möhlenkamp und Andreas Degner werden sich gemeinsam um die sportlichen Belange kümmern und sollen ebenfalls dabei helfen den Verein weiter nach Vorne zu bringen und professioneller aufzustellen. Hierfür sind die ersten Schritte getan und wir wünschen dem VFB alles erdenklich Gute.

 

21.12. Bumbullies is Back !

Trainer Issam Said darf sich über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk freuen. Julian Bumbullies,der zuletzt für Blau Gelb Überruhr auf Torejagd ging, wird zur Rückrunde wieder an seiner alten Wirkungsstätte vor den Ball treten. Der ehem. Oberliga Spieler , der auch bei anderen Vereinen und Ligakonkurrenten auf der Agenda stand,wird Issam´s Jungs im Kampf um den Aufstieg in die Landesliga mit seiner Spielstärke und seinem Torinstinkt tatkräftig unterstützen.

14.12. Keeper Allouche zum VFB Frohnhausen ?

Wird der ehem. 4.Liga  Keeper Omar Allouche in der Rückrunde für den VFB Frohnhausen im Tor stehen ? Die Gerüchte verdichten sich das sich der Ausnahme Keeper dem ambitionierten Bezirksligisten anschließen wird. Für Trainer Issam Said wäre die Verpflichtung ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk im Aufstiegskampf der Gruppe 5. Angeblich ist sich der Keeper mit dem VFB einig . Angeblich geht es nur noch um eine etwaige Auflösung einer  Vereinbarung  die der Keeper mit dem Duisburger A- Ligisten GSG Duisburg getroffen hat.Wir halten euch auf dem laufenden.