TGD Essen West

30.05. In Dellwig alles geben-Mission Klassenerhalt

Im spannenden Endspurt kann es in der A-Liga NW noch 3 Teams in die B-Liga befördern. Wir haben das als Anlass genommen und den Verantwortlichen der Vereine 6 identische Fragen gestellt. Unseren Fragen stellt sich Dennis Herrmann,Trainer von TGD Essen West.

 Wieso steht Ihr da, wo Ihr steht?

Wir haben im Team von den Namen her sehr gute Einzelspieler, doch ist es nie in der Saison gelungen eine richtige Einheit zu werden. Leider fehlt uns absolut die Konstanz. Wenn eine Mannschaft in knapp vier Wochen in der Lage ist den jeweiligen Tabellenführer zwei mal verdient zu besiegen und trotzdem dort unten steht, ist es schon traurig. Es zeigt wozu die Mannschaft in der Lage ist, aber leider die Leistung nicht immer abrufen kann. Wir haben sehr viele unnötige Punkte liegen gelassen. Es war eigentlich sehr selten, das wir chancenlos waren. Aber man muss auch ganz klar sagen, dass einige Charaktere in der Mannschaft nicht stimmen.

Wie ist die Stimmung bei Euch?

Nach dem heutigen Sieg ist die Stimmung natürlich gut und ich hoffe, dass wir jetzt endlich verstanden haben worum es geht.

Wie bereitet Ihr Euch auf DAS Spiel vor? Gibt es Besonderheiten?

Wir werden uns ganz gezielt im Training als Team einschwören und versuchen als Einheit aufzutreten. Wir werden uns für Sonntag noch etwas einfallen lassen, vielleicht ein gemeinsames Frühstück oder ähnliches um den Teamgeist zu fördern.

Gibt es wichtige Spieler, die Euch fehlen werden?

Leider werden uns durch eine rote und eine gelb/rote Karte heute zwei wichtige Spieler fehlen, von Denen ich aber überzeugt bin, das sie von draußen die Mannschaft tatkräftig unterstützen werden.

Wie sieht Dein Samstagabend aus?

Mein Samstag wird eigentlich wie immer aussehen. Ich werde mich gewissenhaft auf das Spiel vorbereiten und mir Gedanken über Taktik und Aufstellung machen. Aber bestimmt wird die Nacht, wie vor anderen wichtigen Spielen,nicht die ruhigste werden😊

Habt Ihr „Spione“ auf den anderen Plätzen oder schaut Ihr nur auf Euch?

Über "Spione" auf anderen Plätzen habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, zumal wir auf uns schauen und unsere Hausaufgaben machen müssen.

Wie würde es bei einem Abstieg weitergehen?

Natürlich haben wir uns schon Gedanken für den Fall eines Abstiegs gemacht und es wird bestimmt nicht einfach werden eine Schlagkräftige Truppe zu haben, die den direkten Wiederaufstieg anpeilen kann.

Doch ganz ehrlich, nach dem heutigen Sieg haben wir wieder "Blut geleckt" und wollen alles daran setzen den Abstieg zu verhindern. Dann sieht die Planung mit Sicherheit einfacher aus.

LG und danke ans Fussballszene Essen Team, Ihr macht nen tollen Job

15.12. TGD verpflichtet Quartett !

Die Herrmann Brüder sind emsig dabei den TGD Kader in der Breite zu verstärken.  Vier Neuzugänge können schon heute bekannt gegeben werden. 

Tugrul Aktas und Mehmet Kocak kommen von TuRa 86 an die Haedenkampstr. Eric Lissouck stößt von DJK Katernberg 19 dazu und Velimir Savic folgte dem Ruf der Verantwortlichen und verlässt den FC Karnap. Dagegen werden Yetis Dag (Ziel unbekannt) und Ibrahima- Sory Soumah (Umzug) den Verein verlassen.

30.11. TGD agiert jetzt mit den Herrmann Brüdern !

Der 30 jährige Dominic Herrmann wird ab sofort seinen Bruder Dennis als gleichberechtigter Trainer unterstützen. Er legte zuletzt eine Fußballpause ein. Davor war er in mehreren Positionen für seinen Stammverein Ballfreunde Bergeborbeck tätig. Herzlich willkommen bei der TGD Dominic.